Sie haben Interesse an der Nutzung unserer Infrastruktur? Senden Sie einfach eine unverbindliche Buchungsanfrage, indem Sie das nachfolgende Formular ausfüllen. Wir überprüfen das Datum für Sie und melden uns schnellstmöglich mit weiteren Informationen bei Ihnen.

Großer SaalKleiner SaalKücheAußenbereichHalle

Häufige Fragen

Der Veranstalter hat die genutzte Infrastruktur (insbesondere Sanitärtrakt) besenrein zu verlassen. Die Dorfsaal Oudler VoG. übernimmt die gründlichen Reinigungsarbeiten (‚Nassputzen‘). 

Nein. Im gesamten Gebäudebereich herrscht absolutes Rauchverbot.

Bei unserer Küche handelt es sich um eine Aufwärmküche, die vor allem auf Traiteurdienstleister ausgerichtet ist. Es stehen Bain-Maries für das Warmhalten und Präsentieren von Speisen (z.B. bei Buffets), Kühlregale (z.B. für Kuchen), Arbeitsplatten und Buffet-Tische bereit. Unsere Küche verfügt nicht über eigene Kochfelder oder Herd-Anlagen!

Natürlich können Sie sich vor einer Buchung selbst ein Bild unseres Dorfsaals machen. Gerne können Sie über unser Kontaktformular oder die dort angebebenen Kontaktdaten einen Termin vereinbaren.

Der große Saal verfügt über statisch geprüfte Hängepunkte oberhalb der Bühnenfront, jedoch nicht über eigene Veranstaltungstechnik. Bei Bedarf können wir Ihnen jedoch Dienstleister empfehlen, die Infrastruktur und Bedingungen des Dorfsaals kennen.

Da wir vertraglich an die Brauereigruppe ABInBev gebunden sind, dürfen nur entsprechende Biersorten ausgeschenkt werden. Als erfahrener und gut vernetzter Dienstleister können wir selbstverständlich die vollständige Abwicklung der Getränkebestellung und -rückgabe für Sie übernehmen, damit es während Ihrer Veranstaltung an nichts fehlt.

Der Dorfsaal selbst ist über einen ebenen Kieselweg erreichbar. Die gesamte Saalinfrastruktur ist barrierefrei und entspricht den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen.

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen und Unklarheiten auf elektronischem oder telefonischem Wege zu kontaktieren (Kontakt).